Logo Axians IT Solutions GmbH

Softwarelösungen für alle Geschäftsfelder der kommunalen und der gewerblichen Abfall- und Entsorgungswirtschaft.
Stoffstrommanagement muss effizient und nachvollziehbar funktionieren. Ohne maßgeschneiderte Software ist das nicht denkbar. Seit über 25 Jahren entwickelt das Softwarehaus Axians IT Solutions GmbH Programme und Systemlösungen für Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Unter anderem Chemie, Finanzen und Einzelhandel. Bereits mehr als 10.000 Nutzer arbeiten mit unserer Softwarelösung, die meisten von ihnen komfortabel über die Cloud. Schwerpunkt - eANVportal® Lösung für eANV - das elektronische AbfallNachweisVerfahren.

Die logiCHIP GmbH, Sindelfingen, ein Tochterunternehmen der ATHOS Unternehmensberatung GmbH, ergänzt die ATHOS Logistikanwendungen für die Abfallwirtschaft um eine Palette von smarten Telematiklösungen auf Basis von Android Standard-Technologie.
Die logiCHIP Telematik-Apps laufen auf handelsüblichen und preisgünstigen Smartphones und Tablets mit dem OS Android und kommunizieren in Echtzeit mit dem Web-basierten logiCHIP Telematikserver / Dispo-Arbeitsplatz, der über Web-Services online mit den ATHOS Logistikanwendungen verbunden ist.
Durch die offene Architektur des logiCHIP Telematikservers ist gewährleistet, dass die logiCHIP Telematik via Web-Services auch problemlos mit Softwareverfahren von anderen Anbietern als ATHOS eingesetzt werden kann. Für bestimmte Einsatzzwecke kann die logiCHIP Telematik auch gänzlich autonom, also ohne Verbindung zu einer weiteren Software genutzt werden.

Um unser Angebot an abfallwirtschaftlichen Dienstleistungen im Sinne unserer Kunden weiter auszudehnen, hat ATHOS gemeinsam mit der TRIAS Informatik GmbH, Stuttgart und der BMI GmbH, Aachen, die 4waste GmbH mit Firmensitz in Aachen ins Leben gerufen. Durch die enge partnerschaftliche Zusammenarbeit in allen Phasen von gemeinsamen IT-Projekten und in der nachhaltigen Kundenbetreuung bietet die 4waste GmbH für alle Kunden der beteiligten Unternehmen Mehrwerte an Lösungskompetenz über die gesamte Bandbreite des umwelt- und abfallwirtschaftlichen Informationsmanagements.     

Dem Netzwerkgedanken trägt ATHOS durch ihre Mitgründerinitiative und ihre Mitgliedschaft im ak dmaw (Arbeitskreis Datenmanagement in Umwelt- und Abfallwirtschaft) Rechnung. Der ak dmaw ist das fachliche Forum für Softwarehäuser und andere Unternehmen, die der Branche Abfallwirtschaft maßgeschneiderte Lösungen und Services liefern und dabei - über alle Eigeninteressen hinweg - in erster Linie den Anspruch des Kunden auf eine optimale Lösung vom jeweils richtigen Anbieter im Fokus haben.

Betriebswirtschaftliche Fachanwendungen sind immer nur so gut, wie die kaufmännischen Prozesse und insbesondere deren Integration in das Gesamtverfahren. Deshalb setzt ATHOS auf das Diamant Rechnungswesen - bestehend aus Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung, Anlagenbuchhaltung, Profit-Center- und Konzernmanagement und Business Intelligence konsequent auf seinen Partner, die Diamant Software GmbH & Co. KG.
Deren am Markt sehr erfolgreiche Rechnungswesenlösung Diamant/3 kann über hoch integrierte Online-Schnittstellen an die ATHOS Fachanwendungen für die Abfallwirtschaft angebunden werden.

Referenzen der Diamant Software GmbH finden Sie unter https://www.diamant-software.de/referenzen/

Mit dem renommierten Druckdienstleister Drescher Print Solutions GmbH hat ATHOS den idealen Partner für die komplexen Massendruckverfahren in Verbindung mit den ATHOS Softwarelösungen gefunden. Drescher und ATHOS haben gemeinsam softwaregestützte Verfahren entwickelt, um den komplexen Druck und die Distribution einer großen Anzahl von Gebührenbescheiden und von personalisierten Abfuhrkalendern in kurzer Zeit, portokostenoptimiert und verfahrenstechnisch gesichert durchführen zu können.

Seit 1997 entwickelt die ESTOS GmbH innovative Standard-Software und ist heute mit mehr als einer Million verkaufter Lizenzen führender Hersteller von Unified Communications-Produkten.
Durch die Partnerschaft mit ESTOS können wir unseren Kunden für die ATHOS Softwarelösungen hochintegrierte CTI-Anbindungen anbieten. Hierfür nutzen wir den ESTOS Bestseller ProCall 5 Enterprise bzw. demnächst Procall 6 Enterprise, eine Unified Communications-Lösung mit Computer Telefonie Integration (CTI), Präsenz-Management und Instant Messaging (IM) zur Verbesserung der Zusammenarbeit im Unternehmen.

Mit den ATHOS Lösungen für die Abfallwirtschaft werden ein Vielzahl von Dokumenten wie z.B. Gebührenbescheide, Wiegescheine und Begleitscheine erzeugt, für die eine rechtlich verbindliche Archivierung vorgeschrieben ist. Deshalb hat ATHOS gemeinsam mit seinem auf das Archivierungssystem ELO Office spezialisierten Partner, der Fa. id-netsolutions GmbH, hoch integrierte Connectoren für den Dokumentenaustausch zwischen den ATHOS Lösungen und dem DMS ELO Office Prof. entwickelt. Die Implementierung von ELO Office Prof. bei den ATHOS Kunden erfolgt durch die id-netsolutions GmbH in enger Abstimmung mit ATHOS.      

Die NFT Daten- und Umwelttechnik GmbH ist immer dann unser Partnerunternehmen, wenn unsere Kunden markterprobte IT-Lösungen für die Anwendungsbereiche Anlagen-Überwachung und -Steuerung (z. B. Leitsysteme auf Deponien) sowie Messtechnik und Zugangskontrolle benötigen, die in enger Verbindung mit ATHOS Softwarelösungen betrieben werden sollen.
Die langjährige Partnerschaft von NFT und ATHOS gewährleistet unseren Kunden hoch integrierte Lösungen für ein breites Anwendungsspektrum.

Die ATHOS Softwarelösungen zur grafisch gestützten Disposition und Planung von Auftrags- und Regeltouren in Abfallwirtschaft, Straßenreinigung und Winterdienst sowie die ATHOS Softwarekomponenten für das grafische Tourtracking und die Unterstützung von Telematikdiensten wurden auf der Grundlage der renommierten und markterprobten MapServer-Technologie der PTV AG, Karlsruhe entwickelt. Um unseren Kunden stets innovative und auf dem Stand der Technik befindliche grafische Planungswerkzeuge anbieten zu können, ist ATHOS seit Beginn des Jahres 2011 offizielles Partnerunternehmen der PTV AG.