Abfallwirtschaftssystem AWS-32

AWS-32 ist ein warenwirtschaftliches Bearbeitungs- und Informationssystem mit den Schwerpunkten Anlagenbetrieb und Containerdienst für die gewerbliche und die kommunale Abfall- und Entsorgungswirtschaft. Die durchgängig mandantenfähige Software ermöglicht den Betrieb von Entsorgungs- und Verwertungs­einrichtungen mit angeschlossenen Wiegesystemen inkl. Stoffstrommanagement, die Bearbeitung aller Aufgaben im Containerdienst sowie die Verwaltung von Transport-, Planungs- und anderen abfallwirtschaftlichen Dienstleistungen.

Mit integrierten Datenaustausch-Modulen kann bedarfsgerecht ein standortbezogenes zentral-dezentrales AWS-32 Verbundsystem an unterschiedlichen Lokationen aufgebaut werden.

Bei Bedarf kann das AWS-32 mit Softwarekomponenten der "New Line" in einem gemeinsamen Verbundsystem betrieben werden, um alle logistischen Aktivitäten aus dem hoheitlichen und aus dem gewerblichen Bereich an den Dispositionsarbeitsplätzen zusammen zu führen.

Produktinfo ...

AWS Version 4

Die neue Version 4 des AWS steht nach einem erfolgreich abgeschlossenen Pilotprojekt nun vor dem Rollout an unsere AWS Kunden.

Weitere Informationen zur neuen Version finden Sie hier.